tvn

Am 14. April 2012 fand in Niederseßmar auf Wunsch des Stadtverordneten Walter Schneider und der Interessen- und Werbegemeinschaft „Am Dreieck“ eine Reinigungsaktion statt. Im Vorfeld wurden von der ASTO ein Abfall-Container, vom Bergischen Abfall-Verband (BAV) Säcke und Handschuhe sowie von der Fa. Praktiker Einmal-Handschuhe gesponsert.


Peter Murmann hatte bereits vorher die Ortschaft abgefahren, um die Einteilung der Straßen in Bezirke vorzunehmen.
Um 14 Uhr trafen sich 54 Personen zu der Reinigungs-Aktion auf dem neuen Festplatz.
Dies waren die Jugendfeuerwehr, die Feuerwehr, der TVN, die Interessen- und Werbegemeinschaft „Am Dreieck“, der Schützenverein sowie die Dorfgemeinschaft Friedrichstal.
Der Container wurde reichlich gefüllt, so dass die Aktion ein voller Erfolg war.
Im Anschluss an die Aktion trafen sich die fleißigen Helfer, um bei einer Grillwurst und einem Bier oder alkoholfreien Getränk den Tag ausklingen zu lassen.
Nach einhelliger Meinung soll diese Aktion im nächsten Jahr wiederholt werden.

 

 

Reinigungs-Aktion 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.