tvn

SG Engelskirchen-Loope - SG N'seßmar-Derschlag 20:26 (12:12)

Im letzten Spiel der Saison 2014/2015 hält sich der Meister trotz ungewohnter Anwurfzeit schadlos. Allerdings wehrten sich die Küsters-Schützlinge achtbar.

Die flinken Engelskirchener machten es den Rot-Weißen insbesondere im ersten Durchgang nicht leicht. Zwar lagen die Gäste in der fünten Minute noch mit 2:3 vorne, doch bis zur 33. sollte dies auch die letzte Führung bleiben. Das Heim-Team kämpfte um jeden Ball und langte auch in der Deckung ordentlich zu. So kam es dann auch, dass der Liga-Primus zwischenzeitlich mit 10:7 hinten lag. Nun hatten die Männer von der B55 jedoch genug gesehen und legten die richtigen Schalter um. Das 10:8 (25.) drehte man somit bis zur Pause auf den Stand von 12:12.

Zwar konnte Engelskirchen noch ein Mal vorlegen, doch Seßmar-Derschlag machte nun kurzen Prozess und zog vom 13:12 bis zur 43. Minute auf 15:20 davon.
Die Messe war damit schon mehr oder weniger gelesen. Konzentriert spulte der Tabellenerste nun sein Programm herunter und brachte den Sieg sicher mit 20:26 nach Hause. 
Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung stachen Andreas Granzin und Sebastian Draeger heraus.

draeger

Sebastian Draeger's Unterarmwürfe fanden sicher ihr Ziel

 

Mit dem Gewinn der Meisterschaft hat man nun erneut das Recht auf den Aufstieg in die Kreisliga. Ob dieses Recht aber auch wahrgenommen wird, entscheiden Verein und Spieler in den kommenden Wochen.

Die SG Niederseßmar-Derschlag bedankt sich an dieser Stelle noch einmal bei den Sponsoren SwissLife Select vertreten durch Florian Bauer, der Firma Eepos, sowie "Meine Küchenprofis". 

 

Torschützen SG:

Andreas Granzin 6/2, Sebastian Draeger u. Manuel Tessmer je 4, Sebastian Baum 4/1, Dennis Bauer u. Stefan Dirlenbach je 3, Frank Dominique 2



Vereinshistorie

Die Historie wurde erweitert! Wir haben euch tolle Dokumente eingescannt. Schaut mal unter "Home --> Historie" vorbei.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns bei der Erweiterung unserer Vereinshistorie helfen würdet.
Solltet Ihr noch alte Bilder, Artikel oder Broschüren besitzen, so schickt diese bitte an info@tv-niedersessmar.de.

Facebook

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.