tvn

SG N'seßmar-Derschlag - SSV Nümbrecht III 26:19 (13:12)

In einem Spiel gegen einen Gegner, der in keinster Weise seinen Tabellenstand widerspiegelte, behielt die SG am Ende dann doch deutlich die Oberhand. 

Nahezu komplett aus dem Vollen schöpfen konnte SG-Trainer Stefan Dirlenbach gegen die junge Kreisklassenfraktion des SSVs. Bis auf Andreas Granzin waren erstmals in dieser Saison alle Mann an Bord und wie sich relativ schnell rausstellte, war dies diesmal auch absolut von Nöten.

Nümbrecht machte es den Rot-Weißen im ersten Abschnitt schwer, denn obwohl der heimische Angriff immer wieder Erfolge vorweisen konnte, blieben die quirligen Süd-Kreisler dran und konnten mit dem Pausenpfiff sogar bis auf ein Tor herankommen.

Im zweiten Spielabschnitt machten sich nun die neuen Wechselmöglichkeiten bezahlt. Egal wer seinen Kollegen eine Verschnaufpause verschaffte, funktionierte sofort und half dabei mit, vorne das Netz zappeln zu lassen und hinten Beton anzurühren.

Insbesondere SG-Keeper Dennis Ufer, sowie die Rückraum-Achse um Dennis Bauer und Sebastian Draeger ließen ab dem Spielstand von 18:16 (38.) keine Zweifel mehr aufkommen, wer das Feld als Sieger verlassen würde. Lediglich drei Mal musste Ufer noch hinter sich greifen. Die restlichen Nümbrechter Wurfversuche wurden entweder geblockt oder zum Teil spektakulär durch Dennis Ufer pariert.

 

uferdraeger

Dennis Ufer und Sebastian Draeger ragten aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung heraus

 

Am kommenden Samstag geht nun im Spitzenspiel beim SSV Nümbrecht IV gegen den letztjährigen Zweiten und Serienmeister der vergangenen Jahre. Auch dieses Jahr lauern die Alt-Meister wieder mit nur einem Punkt Rückstand auf einen Patzer des amtierenden Meisters. Mit einer ähnlich geschlossenen Leistung wie der des vergangenen Wochenendes sollte jedoch ein Punktgewinn machbar sein. Es wird spannend...

Torschützen SG:

Dennis Bauer 9/4, Sebastian Draeger 5, Dominik Lubjuhn 4, Manuel Batt u. Sebastian Baum je 3, Frank Dominique u. Stefan Dirlenbach je 1



Vereinshistorie

Die Historie wurde erweitert! Wir haben euch tolle Dokumente eingescannt. Schaut mal unter "Home --> Historie" vorbei.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns bei der Erweiterung unserer Vereinshistorie helfen würdet.
Solltet Ihr noch alte Bilder, Artikel oder Broschüren besitzen, so schickt diese bitte an info@tv-niedersessmar.de.

Facebook

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.