tvn

SSV Nümbrecht IV - SG Niederseßmar-Gelpetal 28:22 (11:13)

Das hatte sich der Spitzenreiter der 1. Kreisklasse mit Sicherheit anders vorgestellt. Die erfahrene Mannschaft um Spielertrainer Marcus Laegner staunte nicht schlecht, dass der Underdog aus Seßmar-Gelpe sich derart gut gegen den Favoriten präsentierte. Am Ende mussten sich die Gäste aber dann doch geschlagen geben.

In einer fairen Partie war es insbesondere der aus der 1. Mannschaft des TV Gelpetal ausgeliehene René Nitschmann, der die Nümbrechter immer wieder vor eine unlösbare Aufgabe stellte. Der 21jährige traf aus allen Lagen und erzielte am Ende 12 blitzsaubere Treffer. Auch die SG-Deckung stand diesmal sehr sicher und Torhüter Kai Döbbeler hatte einen Sahnetag erwischt. So rieben sich die Zuschauer fast schon verwundert die Augen, als die Gäste zur Halbzeit mit 11:13 in Front lagen.

Auch nach dem Seitenwechsel trafen Nitschmann und Dennis Bauer nach belieben, so dass die Führung sogar auf 15:19 ausgebaut werden konnte.

Nun war das Pulver jedoch verschossen und während Nümbrecht munter durchwechseln konnte, war der Tabellenvorletzte mit seinem kleinen Kader leider chancenlos.

Das Endergebnis von 28:22 kam letztendlich zustande, da die Nümbrechter nun Konter um Konter liefen und die SG damit überrante.

Trotzdem war man auf der Gästeseite mit dem Spiel und der gezeigten Leistung zufrieden. Mit den dann hoffentlich wieder genesenen Marius Fuchs und Otto Hetzl wird man es den Derschlagern auf jeden Fall nächste Woche sehr schwer machen.

Torschützen SG Niedeseßmar-Gelpetal

René Nitschmann 12, Dennis Bauer 7/1, Dominik Lubjuhn, Harry Wegner, Matthias Gawletta je 1



Vereinshistorie

Die Historie wurde erweitert! Wir haben euch tolle Dokumente eingescannt. Schaut mal unter "Home --> Historie" vorbei.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns bei der Erweiterung unserer Vereinshistorie helfen würdet.
Solltet Ihr noch alte Bilder, Artikel oder Broschüren besitzen, so schickt diese bitte an info@tv-niedersessmar.de.

Facebook

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.